ZAHLUNGSARTEN

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN; STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Lastschrift, Kreditkarte oder Paypal über die „Ticketing by XING Events“-Anwendung. Darüber hinaus ist es möglich, mit von dem Händler ausgestellten Gutscheinen (teilweise oder vollständig) zu zahlen.

Die Zahlung wird über die „Ticketing by XING Events“-Anwendung abgewickelt. Es gelten ergänzend die AGB von XING, welche unter der URL https://de.amiando.com/legal/gtc/xing-terms-and-conditions/ abgerufen werden können.

Wählt der Kunde die Zahlungsart Lastschrift über die „Ticketing by XING Events“-Anwendung, wird der Rechnungsbetrag mit dem Vertragsschluss sofort fällig. Die Zahlung wird von XING mit einer Vorankündigungsfrist von sechs Werktagen eingezogen. Dies stellt eine Abweichung von der regulären Vorankündigungsfrist von vierzehn Kalendertagen dar.

Wählt der Kunde die Zahlungsart Kreditkarte über die „Ticketing by XING Events“-Anwendung, wird bei Absenden der Bestellung durch den Kunden der Rechnungsbetrag auf der Kreditkarte des Kunden durch XING belastet. Der Kunde hat für ausreichende Deckung des angegebenen Kontos zu sorgen. Er hat ggf. jene Kosten zu tragen, welche infolge einer Rückbuchung der Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund vom Kunden falsch übermittelter Daten der Bankverbindung entstehen.

Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal wird der Rechnungsbetrag über den Online-Zahlungsanbieter PayPal bezahlt. Dafür wird der Kunde auf die Webseite von Paypal umgeleitet, www.paypal.de. Der Kunde muss bei PayPal registriert sein oder sich ggf. erstmalig registrieren, im Anschluss mit seinen Zugangsdaten bei PayPal legitimieren und dann die Zahlungsanweisung an XING bestätigen. Es gelten die unter www.paypal.com abrufbaren „PayPal-Nutzungsbedingungen“ der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. in ihrer jeweils gültigen Fassung. Der Versand erfolgt nach Zahlungsbestätigung seitens PayPal.

Der Händler bietet unter nachfolgenden Bedingungen die Möglichkeit an, die Tickets zu stornieren.

Kurse und Special Events können bis zu einem Ticketpreis von 50,00 EUR bis zu 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn storniert werden. Alle anderen Veranstaltungen (beispielsweise Workshops und Intensivkurse) mit einem Ticketpreis ab 50,01 EUR, können bis zu 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn storniert werden.

Wenn Sie den Kauf der Tickets stornieren, erhalten Sie den Ticketpreis abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 1,00 EUR sowie abzüglich einer Gebühr für den Zahlungsverkehr in Höhe von 5% des Ticketpreises erstattet.

Wenn der Kunde bei „Ticketing by XING Events“ eine Stornierung der Tickets vornimmt, erhält er vom Händler eine E-Mail, in der ihm der zu erstattende Betrag genannt wird. Der Kunde muss dem Händler daraufhin seine Bankverbindung zukommen lassen, damit der Händler den Erstattungsbetrag auf das Konto des Kunden überweisen kann.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der EU können weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat. Diese sind vom Kunden zu tragen. Dazu zählen unter anderem Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (Bsp. Überweisungsgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (Bsp. Zölle).

Wenn Sie Verbraucher sind, ist der Kaufpreis mit Eintritt des Zahlungsverzugs während des Verzuges in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wenn Sie nicht Verbraucher sind, beträgt der Zinssatz während des Zahlungsverzuges 8 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.